Recognize HIStory

Michael Jackson - ein spiritueller Blickwinkel
 
StartseitePortalAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 DER MUSIK - THREAD! :)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
AutorNachricht
Marcel

avatar

Anzahl der Beiträge : 369
Anmeldedatum : 08.07.14
Ort : Bananenrepublik

BeitragThema: Re: DER MUSIK - THREAD! :)   Do 20 Jul 2017 - 22:23

Zitat :
Du als Depeche Mode'ler, bzw. wir, musst das insofern ebenfalls mögen, sonst … ;) :)

Naja, die pure Lebensfreude kann ich in dem Werk nicht erkennen. ;) 
Übrigens mag ich von DeMo längst nicht alles. :D

FALL AGAIN mag ich nicht so sehr, SCARED OF THE MOON gehört hingegen zu meinen Lieblingsliedern! :) Ahh, ist das Lied schön. 
Falscher Zeitpunkt, falsches Produkt, da dürftest du Recht haben. Vermutlich hat es MJ des schnellen Geldes wegen gemacht bzw zugestimmt? War zuvor schon sein $onyvertrag erfüllt oder erst mit dem Set?

Arnold, Erasures 80er-Musik ist doch so gut. :) Ein entsprechendes BestOf kann ich dir nur empfehlen. :) [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ihrem ABBA-Ausflug konnte ich jedoch nichts abgewinnen. *schulterzuck*


Das folgende Lied ist dermaßen gut was Text sowie auch Musik angeht:


Nach oben Nach unten
http://www.Nachdenkseiten.de
Arnaud

avatar

Anzahl der Beiträge : 813
Anmeldedatum : 25.04.13

BeitragThema: Re: DER MUSIK - THREAD! :)   So 30 Jul 2017 - 22:38

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:
Zitat :
Du als Depeche Mode'ler, bzw. wir, musst das insofern ebenfalls mögen, sonst … ;) :)

Naja, die pure Lebensfreude kann ich in dem Werk nicht erkennen. ;)
Übrigens mag ich von DeMo längst nicht alles. :D

FALL AGAIN mag ich nicht so sehr, SCARED OF THE MOON gehört hingegen zu meinen Lieblingsliedern! :) Ahh, ist das Lied schön.
Falscher Zeitpunkt, falsches Produkt, da dürftest du Recht haben. Vermutlich hat es MJ des schnellen Geldes wegen gemacht bzw zugestimmt? War zuvor schon sein $onyvertrag erfüllt oder erst mit dem Set?

Arnold, Erasures 80er-Musik ist doch so gut. :) Ein entsprechendes BestOf kann ich dir nur empfehlen. :) [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ihrem ABBA-Ausflug konnte ich jedoch nichts abgewinnen. *schulterzuck*


Das folgende Lied ist dermaßen gut was Text sowie auch Musik angeht:


Yo, gefällt mir recht gut, Marsl, dieses "Hurra, diese Welt geht unter". :)
V.a. der Chorus gefällt mir ganz gut; gleichzeitig finde ich diese Stimme, die das singt, etwas zum Schmunzeln, hihi … Hätte man da nicht auch jemanden nehmen können, der nüchtern ist? :D ;) Oder zumindest seit einer Woche nichts intus hatte? :D ;) …


Jepp, ich schätze und verehre Scared of the Moon ebenfalls sehr. War es zudem nicht so, dass Michael noch bis ins Jahr 2009 hinein noch etwas (Größeres) aus dem Song machen wollte, ihn (weiter?) vervollständigen (?) wollte? (Für mich klingt er, so, wie er ist, eigentlich "fertig"? Vielleicht wollte Michael ihn neu mixen / neu konzipieren o. Ä.?)

Es ist ja vor ein paar Jahren diese Liste mit Songtiteln / handschriftlichen Notizen Michaels drauf aufgetaucht:



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]





Es ist zudem weiterhin unglaublich, wie viele unveröffentlichte und nie gehörte Songs von Michael weiter existieren … Es wimmelt ja nachgerade von nie zuvor gehörten Titeln … Liest man sich solche Listen durch, gewinnt man fast den Eindruck, als sei das, was wir bislang von Michael kennen, quasi lediglich ein "Extrakt" dessen, was es noch so gibt?! …


Jepp, Marsl, dass Scared of the Moon es weder in den 80ern noch in den 90ern noch in den 2000ern je auf ein MJ-Album geschafft hat, erschloss und erschließt sich mir ebenfalls nicht …

Ich halte viele Songs, die Michael auf Thriller (OTW sowieso), Bad oder Dangerous, durchaus aber auch später veröffentlichte, für "tot", nicht "wiederbelebbar" bzw. verbraucht, außer Funktion …

Nicht jedoch Scared of the Moon! :)

Dass Scared of the Moon etwas ganz Großes sein würde, witterte ich bereits Jahre vorher, als lediglich der Songtitel in Umlauf war …
Ähnlich verhielt es sich bei mir in Sachen They Don't Care About Us … Dass hinter diesem Titel etwas Besonderes, eine Stärke und Kraft, ja ein Eisen stecken würde, witterte ich schon, als erste HIStory-Tracklisten auftauchten …


Wobei ich durchaus auch ein Ohr für andere Meinungen, Kritiken offen hab'; bspw. hab' ich noch nach wie vor eine recht vernichtende Kritik eines (wenngleich kaum ernstzunehmenden) Fans (bzw. Trolls/Stalkers/Haters) bzgl. Scared of the Moon in Erinnerung … Der seinerzeit etwas schrieb à la er könne "dieses Gejaule" in dem Song nicht ab … Unfassbar …
Das war aber wohl einer von diesen merkwürdigen Leuten, die auch jederzeit gegen Invincible in Stellung gehen würden … Vollidioten … ;)


Soweit ich mich erinnere, sagte MJ einmal selbst, dass es mit TUC u.a. in der Tat noch darum ging, den Sony-Vertrag endgültig zu erfüllen?

So sehr ich, wie wohl wir alle, die diversen bis dahin unbekannten Songs auf TUC schätze, so war seinerzeit dennoch klar, dass diese Compilation irgendwo eine Farce war, vieles durchsichtig und sich selbst richtend … Na ja …


Hihi, OK, hier ein Alternativvorschlag für Dich, Marsl – jetzt hoffentlich "lebensbejahender" … ;) :)



Paul van Dyk "We Are Alive" (2000; Platz 14 in Deutschland)

^


Nach oben Nach unten
Marcel

avatar

Anzahl der Beiträge : 369
Anmeldedatum : 08.07.14
Ort : Bananenrepublik

BeitragThema: Re: DER MUSIK - THREAD! :)   Fr 4 Aug 2017 - 12:44

Zitat :
V.a. der Chorus gefällt mir ganz gut; gleichzeitig finde ich diese Stimme, die das singt, etwas zum Schmunzeln, hihi … Hätte man da nicht auch jemanden nehmen können, der nüchtern ist? :D ;) Oder zumindest seit einer Woche nichts intus hatte? :D ;) …

Ich finde die Stimme richtig gut. :) Lebensbejahender? Für mich ist dieses Lied sehr positiv und handelt von einem (besseren) Neuanfang. :)

Paul van Dyk war noch nie "mein Ding".



Nach oben Nach unten
http://www.Nachdenkseiten.de
Marcel

avatar

Anzahl der Beiträge : 369
Anmeldedatum : 08.07.14
Ort : Bananenrepublik

BeitragThema: Re: DER MUSIK - THREAD! :)   Mi 23 Aug 2017 - 14:43

Rainhard. hüpf4 


Nach oben Nach unten
http://www.Nachdenkseiten.de
Arnaud

avatar

Anzahl der Beiträge : 813
Anmeldedatum : 25.04.13

BeitragThema: Re: DER MUSIK - THREAD! :)   Mi 30 Aug 2017 - 1:35

Man mag von Dieter Bohlen halten, was man will, und er würde wohl nicht mal selbst bestreiten, unendlich viel musikalischen Mist angerichtet zu haben; andererseits ist wohl wiederum nicht zu leugnen, dass er auch etliche, bis heute funktionierende Geniestreiche gelandet hat …

Hierzu würde ich zweifelsohne auch das nachfolgende Stück zählen …

Marsl, ich vermute, durchaus auch Dein Ding? ;) Zumindest hörbar? ;)

Von Beginn an spürt man, dass ein sehr überzeugendes Stück am Agieren ist …

Bereits die Strophen erscheinen stark und überzeugend – hätten bereits als Refrain fungieren können …

Der Chorus nunmehr extrem fesselnd, jede einzelne Sekunde ein Höchstgenuss, das irre Spiel mit der Melodie und die wiederholten Melodie-"Sprünge" sorgen für Herzklopfen und Gänsehaut …
Und selbst wenn einen vielleicht nicht ansatzweise interessiert, was da genau gesungen wird, überzeugen die Lyrics mit ihrer Art, wie sie gebracht werden und mit der Melodie harmonieren, extrem …
Bspw. die genialen "Hold on!"-Kommandos der Sängerin …

Sehr, sehr stark …

Meiner Wahrnehmung seit Langem aus der öffentlichen Wahrnehmung verschwunden …

Von 1985, Platz 9 in Deutschland …

Die einem wohl von Modern Talking bekannt vorkommenden hohen Chöre stammen vermutlich ebenfalls von den dort eingesetzten Studiosängern, die später ein eigenes Projekt unter Systems in Blue starteten …



Arnaud presents …

C.C. Catch – 'Cause You Are Young
(Das etwas melodischere 2000 Watts? ;) …)

Enjoy …



Nach oben Nach unten
Marcel

avatar

Anzahl der Beiträge : 369
Anmeldedatum : 08.07.14
Ort : Bananenrepublik

BeitragThema: Re: DER MUSIK - THREAD! :)   Fr 20 Okt 2017 - 9:45

Jaaa. :) C.C. Catch habe ich auch immer gern gehört, stimmt. :)



Zusammen sind sie auch aufgetreten:




Lächeln

Zur Zeit finde ich das hier gut:


Nach oben Nach unten
http://www.Nachdenkseiten.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: DER MUSIK - THREAD! :)   

Nach oben Nach unten
 
DER MUSIK - THREAD! :)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 10 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
 Ähnliche Themen
-
» The DUNGEON Thread (deep/minimal dubstep)
» Der SmallTalk Thread
» +/- thread
» Deutschrap Thread
» MUSIK LIEGT IN DER LUFT

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Recognize HIStory :: LET'S TALK ABOUT... :: OFF TOPIC TALK-
Gehe zu: